Loading...
Start-up Methoden 2017-10-30T19:51:37+00:00

Start-up Methoden.

Für einen Tag wie ein Start-up arbeiten

Zurück zum Themenangebot

Für einen Tag wie ein Start-up arbeiten – klingt utopisch? Wir sehen das pragmatisch und haben verschiedene Co-Creation-Formate entwickelt, die genau das möglich machen. Dabei geht es stets darum, sich das Beste aus etablierter und neuer Welt zu Nutze zu machen und von der Agilität und Schnelligkeit von Start-ups zu lernen.

  • Zielgruppe: Führungskräfte, Projektleiter, Projektteams
  • Dauer: 1-2 Tage
  • Uhrzeiten: Nach Vereinbarung
  • Anzahl der Teilnehmer: Max. 12 Personen
  • Sprache: Deutsch, Englisch

Mögliche Schwerpunkt

  • Intrapreneurial Leadership – Innovation kommt von innen
  • Corporates Unplugged – Für einen Tag wie ein Start-up arbeiten
  • Co-Creation-Formate – Themen finden, Energie generieren, Projekte umsetzen
  • FedExDays – Lösungen und Entscheidungen liefern in einem Tag!
  • Design Thinking – Start with the customer and think backwards!
  • Management-Analytik – Von Big Data zu Smart Personal Data

Worauf sollen wir den Schwerpunkt legen? Sprechen Sie uns an für ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Seminarkonzept.

Mögliche Ziele

  • Sie erhalten einen Überblick über innovative Methoden mit interaktiven Praxisbeispielen: u.a. Design Thinking, The Lean Startup, Value Proposition Design, Business Model Canvas, Interview Sprints, Experiment Board
  • Sie analysieren Ihr aktuelles Geschäftsmodell mit Hilfe von „Business Model Canvas“
  • Sie lernen Co-Creation-Formate kennen, die langwierige Prozesse und Entscheidungswege deutlich verkürzen
  • Sie erleben einen Kreativitätsprozess zur Entwicklung von Ideen, um das des Geschäftsmodell zu innovieren (Design Thinking, Value Proposition Design, Interview Sprints)
  • Sie durchlaufen einen „The Lean Startup-Prozess“ bis zum Prototyping und Testing (Experiment)

Beispielhafte Agenda

  • Kick-Off und Inspiration – Übersichtliche Darstellung und Einführung in innovative Methoden zur Förderung von Agilität
  • Gemeinsame Diskussion – Kritische Prüfung des bestehenden Geschäftsmodells unter Anwendung des Value Proposition Designs
  • Praxisbeispiel – Ein wichtiges Thema im OpenSpace strukturieren
  • Gruppenübung – Ideen im BarCamp weiter ausdifferenzieren und vernetzen
  • Rollenspiel – Wie FedExDays lange Rüstzeiten vermeiden und wie sie in einem Tag zu einer Entscheidung kommen
  • Impuls und Ausblick – Wie Sie datenbasierte Geschäftsmodelle entwickeln
Zurück zum Themenangebot